Das AquaVip-Zirkulationsregulierventil elektronisch: smartes Trinkwassermanagement für hygienisch reines Wasser

Haben Sie sich schon einmal Gedanken über die Temperatur in Ihren installierten Rohrleitungssystemen gemacht … Nein? Das sollten Sie, denn die Wassertemperatur hat einen enormen Einfluss auf dessen Qualität. Wie Sie mit einem elektronischen Gerät ein konstantes, sicheres Wärmeverhältnis im Verbund schaffen – das erläutert Viega!

Hygiene-Standards des Trinkwassers

Zirkulationssysteme wie Potable Water Hot-Circulation (PWH-C) und Potable Water Cold-Circulation (PWC-C) müssen eine gleichbleibende Wassertemperatur sicherstellen. In Warmleitungen sollte dieser Wert bei 55 °C liegen, in Kaltleitungen bei 15 °C, um so der Ausbreitung von Krankheitserregern entgegenzuwirken. Diese verbreiten sich im Bereich zwischen 20 °C und 50 °C besonders rasch, und das muss verhindert werden.

Sie wollen mehr über Systeme für eine hygienische Trinkwasserversorgung erfahren? 

Weitere Informationen

Effektive & effiziente Trinkwasserzirkulation mit dem Zirkulationsregulierventil elektronisch von Viega

Mit dem AquaVip-Zirkulationsregulierventil bietet Viega eine effektive und gleichzeitig effiziente Gerätelösung für die Trinkwasserinstallation. Die Inbetriebnahme umfangreicher Rohrleitungssysteme sowohl im baulichen Bestand als auch in Neubauten wird dadurch erleichtert. Der automatische, hydraulische Abgleich per Knopfdruck wirkt sich positiv auf den gesamten Arbeitsprozess aus.

  • Plug-and-play: Sobald das Zirkulationsregulierventil elektronisch installiert ist, kann es sofort seine Arbeit aufnehmen, dank der einfachen Inbetriebnahme in nur drei Schritten …

    1.  Netzanschluss herstellen

    2. Betriebsart wählen

    3. komfortable Einstellung der Temperatursollwerte über integriertes OLED-Display definieren.

Damit ist die Installation auch schon abgeschlossen. Die gesamte Erstinstallation noch einmal im Video ...

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den $$service$$ Service zu laden.

Da wir Ihre Privatsphäre schätzen, bitten wir Sie hiermit um Ihre Erlaubnis, die folgenden Services zu verwenden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Nutzen Sie dafür den Link zu den "Cookie Einstellungen" am Ende der Seite.

Alt versus Neu: Wie das Zirkulationsregulierventil elektronisch die Installation erleichtert

Früher war alles besser! Ein Satz, den man immer wieder hört … Wir bei Viega meinen: Wenn es um das Trinkwassermanagement für hygienisch reines Wasser geht, stimmt das nicht.

Das Installieren und händische Justieren von Rohrleitungssystemen beanspruchte einst sehr viel Zeit – besonders bei umfangreichen Installationen. Dank dem Zirkulationsregulierventil elektronisch sind die Installation und die Justierung schnell erledigt: Fehlerquellen werden minimiert, Sie sparen Zeit und garantieren eine einwandfreie Nutzung des Rohrleitungssystems – mit sauberem Trinkwasser, immer im ausgewiesenen Temperaturbereich.

Jetzt mehr erfahren

Alle Vorteile des AquaVip-Zirkulationsregulierventils elektronisch auf einen Blick

  • dauerhaft überwachte Temperaturen
  • automatischer hydraulischer Abgleich bei Wärme- oder Kälteschwankungen
  • sichere Installation und einfache Inbetriebnahme
  • hohe Betriebssicherheit
  • keine Verkalkung oder Verschmutzung, dank moderner Keramik-Bauteile
  • visuelle Darstellung des Betriebszustands (LED-Anzeige)
  • energie- und kosteneffizient
  • leistungseffiziente Regelalgorithmen
  • totraumfreie und druckverlustoptimierte Konstruktion

Auf die inneren Werte kommt es an: Langlebigkeit & Effizienz

Ein zuverlässiger, automatischer Temperaturabgleich Tag für Tag, Monat für Monat und das alles, Jahr für Jahr: Mit dem Zirkulationsregulierventil elektronisch ist das möglich! Das System stellt ausgezeichnete Hygiene, bei höchster Energieeffizienz sicher. Über Sensoren werden geringste Veränderungen in der Kalt- und Warmwasserleitung wahrgenommen. Fällt oder steigt die Temperatur, gleicht das System diese Schwankungen automatisch aus – entweder durch Öffnen oder Schließen der Keramikscheiben.

Viega-Wissen: Keine Verkalkung und Verschmutzung möglich, dank verschleiß- und alterungsfreier Keramikscheibentechnologie.

Besonders effektiv wird die Kombination des Zirk-E-Regulierungssystem mit strömungsoptimierten Komponenten (z. B. Fittings) und klein-dimensionierten Rohrleitungen. Inwiefern? Durch die Minimierung der Wassermenge im Rohr und die Optimierung der Fließgeschwindigkeit. Erfahren Sie mehr über die Rohrleitungssysteme und Komponenten von Viega.

Zu den Rohrleitungssystemen von Viega

Trinkwasserhygiene mit Viega

Setzen Sie für den Erhalt der Trinkwasserqualität auf innovative Produktlösungen, die Ihnen die Arbeit erleichtern! Mit dem AquaVip-Zirkulationsregulierventil elektronisch reduzieren Sie den Kostenaufwand, sparen Zeit und Material und gewährleisten eine hygienische, gleichbleibende Wasserversorgung. Sie wollen mehr über das Thema Trinkwasserqualität und dessen Erhalt erfahren? 

Informieren Sie sich jetzt!