Trinkwasser

Wasser ist elementar für das Leben und sauberes Trinkwasser weltweit das wohl wertvollste Gut überhaupt. Auch deshalb haben die Vereinten Nationen 2010 das Recht auf sauberes Trinkwasser in die Charta der Menschenrechte aufgenommen. Hinzu kommen Leitlinien der Weltgesundheitsorganisation (WHO), die in Europa und anderen Regionen der Erde bereits in nationales Recht übersetzt wurden. In Österreich gilt etwa die Trinkwasserverordnung.

Wasser ist jedoch nicht nur Leben, Wasser „lebt“: Von der Quelle bis zum Zapfhahn kann sich Trinkwasser verändern und sogar zur Bedrohung werden, beispielweise durch Verkeimung. Planung, Installation und Betrieb von Wasserversorgunganlagen gehen daher mit hoher Verantwortung einher.

Viega ist sich dessen bewusst. Mit umfassendem Wissen, gezielten Produktentwicklungen und einem ganzheitlichen Hygienekonzept helfen wir Ihnen, die Trinkwassergüte zu erhalten. Denn das ist unsere Kernkompetenz. Auf diesen Seiten erfahren Sie, wie unsere Produkte sauberes Trinkwasser in jedem Gebäude sicherstellen. Zudem geben wir Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Gesetze zum Thema Trinkwassergüte.

Wasser ist Leben. Und Wasser „lebt“: Von der Quelle bis zum Zapfhahn kann sich Trinkwasser verändern.